Zur Startseite von DrArbeit.de,
der deutschlandweiten Stellenbörse für Diplomarbeiten und Doktorarbeiten


Lupe2

Archiv - Stellenangebot

 

Dies ist ein Angebot aus der Datenbank von DrArbeit.de

Um die Datenbank komfortabel nach weiteren Angeboten durchsuchen zu können, klicken Sie einfach oben oder hier.

 
Archiv-Übersicht     Angebot Nr. 12418

Angebotsdatum: 15. August 2017
Art der Stelle: Doktorarbeit / Diplomarbeit
Fachgebiet: Biologie > Molekularbiologie
Titel des Themas: Epigenetische Veraenderungen als Basis fuer die individuelle Anpassung des Skelettmuskels an koerperliches Training

Institut: Innere Medizin - Abteilung Sportmedizin
Adresse:
Prof. Barbara Munz
Hoppe-Seyler-Str. 6
72076 Tübingen
Tel.: 07071-29-88377   Fax.:
Bundesland: Baden-Württemberg
Homepage: http://www.medizin.uni-tuebingen.de/sportmedizin/
E-Mail Kontakt: mail

Beschreibung: Innerhalb eines von der Universität Tübingen geförderten Promotionsverbundes ("Mini-Graduiertenkolleg"), im Rahmen dessen die Mechanismen der individuellen Anpassung an körperliches Training untersucht werden sollen, ist eine Promotionsarbeit im molekularbiologischen Bereich zu vergeben. Der Schwerpunkt der Arbeit soll auf den epigenetischen Veränderungen, die sich im Skelettmuskel in Antwort auf körperliches Training ergeben, liegen.

In weiteren Projekten des Promotionsverbunds sollen am gleichen Probandenkollektiv andere Aspekte der Fragestellung (aus den Bereichen Sportsoziologie, -psychologie, -physiologie und -medizin) untersucht werden.

Erwartet werden ein überdurchschnittlicher Hochschulabschluss, sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, gute Statistikkenntnisse, hohe Motivation, Selbstständigkeit und Teamfähigkeit, Begeisterung für interdisziplinäres wissenschaftliches Arbeit sowie mindestens Basiskenntnisse und Fertigkeiten im Bereich molekularbiologischer Techniken und Arbeitsmethoden.

Nähere Informationen zur Art und Höhe der Bezüge sind der Seite http://www.uni-tuebingen.de/de/9101 (Landesgraduiertenförderungsgesetz) zu entnehmen.

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen senden Sie bitte bis zum 31.8.2017 in Form einer pdf-Datei an: barbara.munz@med.uni-tuebingen.de
Methoden: - Molekularbiologie: DNA- und RNA-Isolation, qPCR, Standard-Klonierungstechniken
- Proteinbiochemie: Western Blot, ELISA, Isolation von Histonprotein
- Zellbiologie: Kultur und Differenzierung von Muskelzellen, elektrische Pulsstimulation von Muskelfasern, Transfektion, Immunfluoreszenz, Analyse funktioneller Parameter (Apoptose, Zytotoxizität u.ä.)
- Histologie und Immunhistochemie
Anfangsdatum: 1. Oktober 2017
Geschätzte Dauer: 36 Monate
Bezahlung: Stipendium nach dem Landesgraduiertenförderungsges
Papers: Berkholz, J., Orgeur, M., Stricker, S., and Munz, B.. 2015. skNAC and Smyd1 in transcriptional control. Exp. Cell Res. 336, 182-91.

Beiter, T., Hoene, M., Prenzler, F., Mooren, F.C., Steinacker, J.M., Weigert, C., Niess, A.M., and Munz, B.. 2015. Exercise, skeletal muscle, and inflammation: ARE-binding proteins as key regulators in inflammatory and adaptive networks. Exercise Immunol. Rev., 21, 42-57.
Sonstiges: Beginn ist flexibel möglich, spätestens zum 1.12..

Archiv-Übersicht