Zur Startseite von DrArbeit.de,
der deutschlandweiten Stellenbörse für Diplomarbeiten und Doktorarbeiten


Lupe2

Archiv - Stellenangebot

 

Dies ist ein Angebot aus der Datenbank von DrArbeit.de

Um die Datenbank komfortabel nach weiteren Angeboten durchsuchen zu können, klicken Sie einfach oben oder hier.

 
Archiv-Übersicht     Angebot Nr. 12603

Angebotsdatum: 7. September 2018
Art der Stelle: Doktorarbeit
Fachgebiet: Chemie > Biochemie
Titel des Themas: Aufklärung der Wirkstoffmechanismen von FK506/Rapamycin-Analoga

Institut: Institute of Organic Chemistry and Biochemistry
Adresse:
Prof. Felix Hausch
Alarich-Weiss-Str. 4
64287 Darmstadt
Tel.:    Fax.:
Bundesland:
Homepage: http://www.chemie.tu-darmstadt.de/hausch/rg_hausch/index.en.jsp
E-Mail Kontakt: mail

Beschreibung: Die Position ist Teil des EU-finanzierten ERA-IB-Konsortiums "Tacrodrugs". Ziel ist es, den molekularen Wirkmechanismus der Analoga der Naturstoffe FK506 und Rapamycin, die beide klinisch als Immunsuppressiva eingesetzt werden, aufzuklären. Neue Liganden für FK506-bindende Proteine haben das Potenzial zu neuen Antidepressiva oder Anti-Adipositas-Medikamenten. FK506 und Rapamycin wirken beide über einen außergewöhnlich effektiven gain-of-function Mechanismus Ein besonderer Fokus liegt daher auf der Identifizierung von neuen Protein-Protein-Interaktionen, die durch die FK506-Analoga induziert werden, sowie der daraus resultierenden molekular- und zellbiologische Effekte.
Methoden: Proteinexpression, Affinitätschromatographie, Fluoreszenz- oder Reportergenassays, Western Blots, CoIP, Zellkultur, Hefegenetik, Massenspektroskopie, Proteinkristallisation, etc.
Anfangsdatum: 1. November 2018
Geschätzte Dauer: 3 Jahre
Bezahlung: TVöD E13 (65%)
Papers: 1) Gaali et al., Nat Chem Biol (2015), 11, 33-7
2) Fabian et al., Plos One (2013), 8 (2): e57508
3) März et al., Mol Cell Biol (2013), 33, 1357-67
4) Devigny et al., JACS (2011), 133, 8927-33

Sonstiges: Wir erwarten einen hervorragenden Abschluss in Biochemie, Molekularbiologie oder anderen verwandten Disziplinen.

Wir bieten engagierte Betreuung in einem internationalen und multidisziplinären Team sowie tiefe Einblicke in die Techniken der modernen Wirkstoffforschung.

Archiv-Übersicht