Zur Startseite von DrArbeit.de,
der deutschlandweiten Stellenbörse für Diplomarbeiten und Doktorarbeiten


Lupe2

Archiv - Stellenangebot

 

Dies ist ein Angebot aus der Datenbank von DrArbeit.de

Um die Datenbank komfortabel nach weiteren Angeboten durchsuchen zu können, klicken Sie einfach oben oder hier.

 
Archiv-Übersicht     Angebot Nr. 12641

Angebotsdatum: 21. Januar 2018
Art der Stelle: Doktorarbeit / Diplomarbeit
Fachgebiet: Biologie > Neurobiologie
Titel des Themas: Adult neurogenesis: impact on stress and pain resilience

Institut: Klinische Pharmakologie
Adresse:
Frau Irmgard Tegeder
Theodor Stern Kai 7
60590 Frankfurt
Tel.:    Fax.:
Bundesland: Hessen
Homepage:
E-Mail Kontakt: mail

Beschreibung: Am Institut für Klinische Pharmakologie, Klinikum der Goethe-Universität Frankfurt ist im Rahmen des CRC1080 (http://crc1080.com/ Projekt A3) ab 1. Feb 2018 eine Promotionsstelle zu besetzen.
Das Projekt beschäftigt sich mit Funktionen von Progranulin und EGFL7 für die adulte Neurogenese und Proteinhomeostase und deren Konsequenzen im Hinblick auf Schmerzverarbeitung, kognitive Fähigkeiten, Alterung und psychosoziales Verhalten, sowie deren Veränderungen unter Stress oder traumatischen Einflüssen.

Wir erwarten ein hohes wissenschaftliches Interesse an Neurobiologie, besonders im Hinblick auf Schmerzen, Kognition und Alterungsprozesse, hohe Motivation und Kreativität, selbständiges Arbeiten im Rahmen eines jungen sehr motivierten Teams und Interesse an intensiver Zusammenarbeit im Rahmen des Sonderforschungsbereiches CRC1080 (https://crc1080.com/). Vorkenntnisse in o.g. Techniken, neurobiologische Masterarbeit oder tierethische Weiterbildung oder Umgang mit komplexen Daten sind sehr erwünscht.
Einstellungsvoraussetzung ist ein abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium.

Bewerbungen bitte per email an Prof. I. Tegeder (tegeder@em.uni-frankfurt.de)
Methoden: Die Funktionen von Progranulin und EGFL7 werden mit Hilfe verschiedener Mausmodelle untersucht und umfassen ein breites Methodenspektrum der experimentellen Neurowissenschaften wie Verhaltensanalysen, Messung von Biopotentialen und Bildgebung (MRT) sowie molekularbiologische, zellbiologische und morphologische Untersuchungen an Hirngewebe und Primärneuronen.
Anfangsdatum: 1. Februar 2018
Geschätzte Dauer: 3 Jahre
Bezahlung: 0,65 x E13
Papers: Biochim Biophys Acta. 2017 Nov;1863(11):2727-2745.
Matrix Biol. 2017 Oct 17. pii: S0945-053X(17)30256-1
Glia. 2017 Feb;65(2):278-292.
Mol Neurodegener. 2016 Oct 22;11(1):69.
Neurobiol Dis. 2016 Dec;96:294-311.
J Cell Mol Med. 2012 Apr;16(4):708-21.
Nat Commun. 2017 Jun 28;8:15922.
Sonstiges:

Archiv-Übersicht