Zur Startseite von DrArbeit.de,
der deutschlandweiten Stellenbörse für Diplomarbeiten und Doktorarbeiten


Lupe2

Archiv - Stellenangebot

 

Dies ist ein Angebot aus der Datenbank von DrArbeit.de

Um die Datenbank komfortabel nach weiteren Angeboten durchsuchen zu können, klicken Sie einfach oben oder hier.

 
Archiv-Übersicht     Angebot Nr. 12645

Angebotsdatum: 8. Juni 2018
Art der Stelle: Doktorarbeit
Fachgebiet: Humanmedizin > Innere Medizin
Titel des Themas: Die Rolle von Neutrophilen bei der interstitiellen Lungenerkrankungen

Institut: Uniklinik Freiburg; Klinik für Pneumologie
Adresse:
Prof. Gernot Zissel
Hugstetter Str. 55
79109 Freiburg
Tel.: 0761-27074360   Fax.: 0761-27037120
Bundesland: Baden-Württemberg
Homepage:
E-Mail Kontakt: mail

Beschreibung: Die Abteilung für Pneumologie ist ein führendes nationales Zentrum für die Behandlung von interstitiellen Lungenerkrankungen (ILD) wie der Sarkoidose und der Lungenfibrose. Neutrophile Granulozyten finden sich immer wieder in der BAL von Patienten mit ILD, allerdings ist ihre Rolle in der Pathogenese der ILDs immer noch unzureichend untersucht. Unsere bisherigen Daten und die verfügbare Literatur legen jedoch eine entscheidende Rolle der Neutrophilen bei der ILD nahe. Mit deren Entschlüsselung sollen neue prognostische Marker für die Bestimmung der Prognose und des Therapieansprechens entwickelt und daneben zukünftige Therapieansätze aufgezeigt werden.
In diesem Projekt sollen Patientenproben (Blut und Bronchoalveoläre Lavage) mittels Flow Cytometrie, Zytologie und PCR untersucht werden. Die hierzu nötigen Verfahren sind bereits im Labor etabliert und ein ausreichendes Patientenaufkommen ist sichergestellt.
Wir haben jahrelange Erfahrung in der Betreuung von Doktorarbeiten und der entsprechenden Unterstützung zum erfolgreichen Abschluss. Daneben ist uns eine gute wissenschaftliche Ausbildung und Mentoring unserer Doktoranden wichtig und wir können bei Interesse auch bei der Organisation von Forschungsaufenthalten in den USA helfen.
Die Durchführung der Experimente ist studienbegleitend geplant, eine gewisse Flexibilität hinsichtlich der Durchführung der Experimente wird jedoch erwartet. Die Projektdauer ist voraussichtlich 9 bis 12 Monate.

Sofern du mehr über dieses Projekt erfahren möchtest, wende dich bitte an:

Prof. Dr. rer. nat. Gernot Zissel
eMail: gernot.zissel@uniklinik-freiburg.de
Tel.: 0761 270-74360

oder

Dr. med. Björn Frye
eMail: bjoern.christian.frye@uniklinik-freiburg.de
Tel.: 0761 270-37310
Methoden: Durchflusszytometrie (FACS)
ELISA
PCR
Anfangsdatum: 8. Juni 2018
Geschätzte Dauer: 9-12 Monate (studienbegleitend)
Bezahlung: keine
Papers: auf Anfrage
Sonstiges:

Archiv-Übersicht