Zur Startseite von DrArbeit.de,
der deutschlandweiten Stellenbörse für Diplomarbeiten und Doktorarbeiten


Lupe2

Archiv - Stellenangebot

 

Dies ist ein Angebot aus der Datenbank von DrArbeit.de

Um die Datenbank komfortabel nach weiteren Angeboten durchsuchen zu können, klicken Sie einfach oben oder hier.

 
Archiv-Übersicht     Angebot Nr. 12727

Angebotsdatum: 6. März 2018
Art der Stelle: Doktorarbeit
Fachgebiet: Biologie > Ökologie
Titel des Themas: Klimawirkung auf das System Feldmaus-Ektoparasiten-Pathogene

Institut: Julius Kühn-Institut (JKI), Bundesforschungsinstitut für Kulturpflanzen
Adresse:
Dr. rer. nat. Jens Jacob
Toppheideweg 88
48161 Münster
Tel.:    Fax.:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Homepage: http://https://www.julius-kuehn.de/media/Stellen/2018/wiss/BS-GF-WA_06-18.pdf
E-Mail Kontakt: mail

Beschreibung: Wir suchen eine/einen wissenschaftliche Mitarbeiterin/wissenschaftlichen Mitarbeiter zum 1. Juli 2018 befristet bis zum 31. Mai 2021 zur Durchführung eines Forschungsprojekts zur Klimawirkung auf Feldmauspopulationen sowie deren Ektoparasiten/Pathogene.

In Freilandanlagen für die Manipulation von Klimafaktoren (http://www.ufz.de/index.php?en=40038) sollen Kleinsäuger gefangen und beprobt werden, um Auswirkungen auf Nagerdemographie, -populationsdynamik sowie das Vorkommen von Ektoparasiten und Pathogen zu bestimmen. Der/die Stelleninhaber/in ist verantwortlich für die Freiland- und Laborarbeiten, Projektkoordination, Durchführung und Auswertung experimenteller Arbeiten sowie Berichterstattung und Publikation.

Das Projekt erfolgt in Zusammenarbeit von JKI, Universität Leipzig und UFZ Halle/Leipzig.

Sie haben ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium der Biologie oder vergleichbar (Diplom oder Master). Eine Qualifizierung zur Durchführung von Tierversuchsvorhaben (z.B. FELASA B) ist von Vorteil. Praktische Erfahrungen in der ökologisch-zoologischen Arbeit mit Kleinsäugern und/oder Parasiten sowie sehr gute Englischkenntnisse werden erwartet.

Der Arbeitsplatz befindet sich an der Universität Leipzig, Institut für Tierhygiene & Öffentliches Veterinärwesen.

Die vollständige Ausschreibung mit weiteren Details finden Sie hier: https://www.julius-kuehn.de/media/Stellen/2018/wiss/BS-GF-WA_06-18.pdf, alle Angaben sind vorbehaltlich der Mittelbereitstellung.

Bewerbungsunterlagen bitte bis zum 31.3.2018 schriftlich unter Angabe der Kenn-Nr.: BS-GF-WA 06/18 an: Julius Kühn-Institut (JKI), Bundesforschungsinstitut für Kulturpflanzen, Hauptverwaltung, Messeweg 11/12, 38104 Braunschweig.
Methoden:
Anfangsdatum: 6. März 2018
Geschätzte Dauer: 3 Jahre
Bezahlung: 25 Wochenstunden; Entgeltgruppe 13 TVöD
Papers:
Sonstiges:

Archiv-Übersicht