Zur Startseite von DrArbeit.de,
der deutschlandweiten Stellenbörse für Diplomarbeiten und Doktorarbeiten


Lupe2

Archiv - Stellenangebot

 

Dies ist ein Angebot aus der Datenbank von DrArbeit.de

Um die Datenbank komfortabel nach weiteren Angeboten durchsuchen zu können, klicken Sie einfach oben oder hier.

 
Archiv-Übersicht     Angebot Nr. 12797

Angebotsdatum: 15. April 2018
Art der Stelle: Doktorarbeit / Diplomarbeit
Fachgebiet: Chemie > Chemie Anorganischer Materialien
Titel des Themas: Kontinuierliche nasschemische Synthese von Metalloxid Nanopartikeln

Institut: Anorganische Chemie
Adresse:
Prof. Guido Kickelbick
Universität des Saarlandes, Campus C4.1
66123 Saarbrücken
Tel.: +49-681-30270651   Fax.:
Bundesland: Saarland
Homepage: http://https://www.uni-saarland.de/lehrstuhl/kickelbick.html
E-Mail Kontakt: mail

Beschreibung: Die Doktorarbeit soll sich mit der Synthese von Nanopartikeln mittels des MicroJet-Verfahrens beschäftigen. Dieses kontinuierliche Syntheseverfahren erlaubt es nasschemisch anorganische Partikel herzustellen. Im Rahmen der Promotion sollen die Parameter des Syntheseverfahrens systematisch untersucht und auf Metalloxide angewandt werden. Speziell soll der Einfluss der Syntheseparameter auf die Partikelmorphologie und –kristallinität erfasst werden.
Gesucht werden Bewerberinnen/Bewerber mit einem abgeschlossen Studium der Chemie (Master, Diplom, Staatsexamen) oder der Materialwissenschaften. Erwünscht sind sehr gute Kenntnisse in synthetischer anorganischer Chemie, sowie in Routinemethoden der Charakterisierung (XRD, NMR, IR, UV/Vis). Erwartet werden gute Englischkenntnisse und die Bereitschaft der Eingliederung in ein interdisziplinär arbeitendes Team. Die Stelle soll der Qualifizierung des wissenschaftlichen Nachwuchses dienen und bietet die Möglichkeit zur Promotion. Die Bereitschaft zur Mitarbeit in der Lehre wird vorausgesetzt.
Methoden:
Anfangsdatum: 15. April 2018
Geschätzte Dauer: 36 Monate
Bezahlung:
Papers:
Sonstiges:

Archiv-Übersicht