Zur Startseite von DrArbeit.de,
der deutschlandweiten Stellenbörse für Diplomarbeiten und Doktorarbeiten


Lupe2

Archiv - Stellenangebot

 

Dies ist ein Angebot aus der Datenbank von DrArbeit.de

Um die Datenbank komfortabel nach weiteren Angeboten durchsuchen zu können, klicken Sie einfach oben oder hier.

 
Archiv-Übersicht     Angebot Nr. 13441

Angebotsdatum: 30. Mai 2019
Art der Stelle: Doktorarbeit / Diplomarbeit
Fachgebiet: Chemie > Physikalische Chemie
Titel des Themas: Innovative Faserspektroskopie

Institut: Physikalische Chemie
Adresse:
Dr. rer. nat. Torsten Frosch
Albert Einstein Strasse 9
07745 Jena
Tel.:    Fax.:
Bundesland: Thüringen
Homepage:
E-Mail Kontakt: mail

Beschreibung: Im Rahmen der Doktorarbeit sollen neuartige optische Fasern und Faserarrays für eine hochsensitive und molekularspezifische Raman-Sensorik erforscht werden. Mithilfe innovativer photonischer Hohlkernfasern kann eine starke Wechselwirkung zwischen geführtem Licht und Analyten im Hohlraum der Faser erzielt werden. Dieses neue Messprinzip soll für dringende Fragestellung und Anwendungen aus den Umweltwissenschaften und der medizinischen Diagnostik erschlossen werden.

Qualifikation:
Hochschulabschluss in Physik, Chemie, Ingenieurwissenschaften oder verwandten Fächern

Kenntnisse und Fähigkeiten:
Experimentelles Geschick und Interesse für optische Aufbauten
Kenntnisse in Raman-Spektroskopie und Faseroptik sind vorteilhaft
Interesse am interdisziplinären Arbeiten

Begeisterungsfähigen und ambitionierten Kandidaten wird ein attraktives Forschungsumfeld mit ausgezeichneter instrumenteller Ausstattung und interdisziplinären Kooperationsmöglichkeiten geboten (Leibniz IPHT, Universität Jena).

Für nähere Informationen und Rückfragen wenden Sie sich an Dr. Torsten Frosch (torsten.frosch@uni-jena.de).
Methoden:
Anfangsdatum: 1. Oktober 2019
Geschätzte Dauer: 3 Jahre
Bezahlung:
Papers:
Sonstiges:

Archiv-Übersicht