Zur Startseite von DrArbeit.de,
der deutschlandweiten Stellenbörse für Diplomarbeiten und Doktorarbeiten


Lupe2

Archiv - Stellenangebot

 

Dies ist ein Angebot aus der Datenbank von DrArbeit.de

Um die Datenbank komfortabel nach weiteren Angeboten durchsuchen zu können, klicken Sie einfach oben oder hier.

 
Archiv-Übersicht     Angebot Nr. 14562

Angebotsdatum: 19. April 2022
Art der Stelle: Doktorarbeit
Fachgebiet: Biologie > Molekularbiologie
Titel des Themas: Glutamate Receptor Function

Institut: Zelluläre Neurobiobiologie
Adresse:
Prof. Andreas Reiner
Universitätsstr. 150
44801 Bochum
Tel.:    Fax.:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Homepage:
E-Mail Kontakt: mail

Beschreibung: In der Arbeitsgruppe Zelluläre Neurobiologie an der Fakultät für Biologie und Biotechnologie ist eine Stelle als wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in mit Möglichkeit zur Promotion zu besetzen.

Für unser interdisziplinäres und engagiertes Team suchen wir eine/n Mitarbeiter/in mit viel Eigeninitiative und Freude an anspruchsvollen, experimentellen Arbeiten im Bereich der Rezeptorphysiologie und Pharmakologie. Im Rahmen des Promotionsvorhabens soll die Bildung und Funktion von heteromeren Glutamatrezeptoren untersucht werden, die eine wichtige Rolle für die synaptische Signalleitung im zentralen Nervensystem spielen (vgl. u.a. Reiner & Levitz, Neuron 2018; Pollok & Reiner, PNAS 2020; Selvakumar et al., Cell Rep 2021; Herbrechter et al., Cell Mol Life Sci 2021). Dafür werden v.a. elektrophysiologische Techniken (patch-clamp), moderne Imaging- Verfahren und maßgeschneiderte, chemo-optogenetische Methoden zum Einsatz kommen. Neben einem breiten Spektrum an biochemischen und physiologischen Methoden stehen verschiedene lokale und internationale Kooperationspartner zur Verfügung. Das Projekt bietet somit ausgezeichnete Entwicklungschancen. Ein besseres mechanistisches Verständnis von heteromeren Glutamatrezeptoren sollte insbesondere auch dazu beitragen, die Beteiligung von Glutamatrezeptoren an pathologischen Prozessen (vgl. DFG Forschungsgruppe 2795: Synapses under Stress) sowie die Funktionsweise von Pharmaka besser abschätzen zu können.

Ihr Profil:
- Einstellungsvoraussetzungen sind ein überdurchschnittlich abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Biologie, Biophysik, Biochemie, Molekulare Medizin oder einer vergleichbaren Fachrichtung.
- Vorausgesetzt werden ferner eine sehr hohe Motivation zu eigenständigem wissenschaftlichen Arbeiten, Teamfähigkeit und eine sehr gute Kenntnis der englischen Sprache.
- Ausdrücklich erwünscht sind Erfahrungen in den Bereichen Molekular- bzw. Neurobiologie sowie Elektrophysiologie oder Fluoreszenzmikroskopie.

Ansprechpartner/in für weitere Informationen:
Prof. Dr. Andreas Reiner
Fahrtkosten, Übernachtungskosten und Verdienstausfall bzw. sonstige Bewerbungskosten für Vorstellungsgespräche können leider nicht erstattet werden.
Falls Sie Interesse haben, schicken Sie uns bitte ein aussagekräftiges Motivationsschreiben, einen Lebenslauf, Zeugnisse (Master-, Bachelor-, Abiturzeugnis), sowie die Kontaktdaten von zwei Gutachtern für ein Empfehlungsschreiben in einer PDF-Datei unter Angabe der Nr.191 bis zum 09.05.2022 per E-Mail an folgende Adresse: andreas.reiner@rub.de. Den vollständigen Ausschreibungstext finden Sie hier: https://www.ruhr-uni-bochum.de/cellneuro/positions.html.
Methoden:
Anfangsdatum: 15. Juni 2022
Geschätzte Dauer: 3 Jahre
Bezahlung: TVL E13, 50%
Papers:
Sonstiges:

Archiv-Übersicht